Fragen, die uns erreicht haben

  1. Kann ich ein Zimmer im Studentenwohnheim mieten, ohne Mitglied zu werden?
    • Ja, aber wir würden uns freuen, wenn Du Dich für eine Mitgliedschaft bei uns entscheiden würdest, nachdem Du uns näher kennen gelernt hast. Wir bieten vielfältige Möglichkeiten, sich mit eigenen Ideen in die Gemeinschaft einzubringen und wollen engagierte Mitstreiter!
  2. Kann ich meinen Freund/meine Freundin mit auf das Verbindungshaus bringen?
    • Ja, Gäste sind bei uns immer gerne gesehen.
  3. Kann ich die Gemeinschaftsräume zum Lernen nutzen?
    • Selbstverständlich. Platz ist genug vorhanden, auch für Gruppenarbeit. Freies WLAN ist im ganzen Haus verfügbar.
  4. Wie unterstützt mich die Verbindung bei meinem Studium?
    • Unsere älteren Studenten und die Uni-Absolventen aus vielen Fachbereichen können Dir wertvolle Tipps zur Studiengestaltung geben. Und über unseren Dachverband kannst Du als Mitglied kostenlos an professionellen Seminaren zu vielen Studienthemen wie Zeitmanagement, Rethorik oder Studienorganisation teilnehmen.
  5. Was kann ich nach Abschluss des Studiums an Unterstützung erwarten?
    • Das Netzwerk Verbindung umfasst die rund 100 Verbindungen in unserem Dachverband, dem Coburger Convent. Über die „Alten Herren“, die bereits berufstätigen Mitglieder dieser Verbindungen findest Du in jeder Region und in fast jeder Stadt Kontakte, die Dir beim Aufbau und der Entwicklung deines Berufslebens gern weiterhelfen.
  6. Welche Sportangebote habt Ihr?
    •  Wir unterhalten zwei eigene Segelboote, eine Jolle und ein Kajütboot. Die Verbindung ermöglicht ihren Mitgliedern den kostenlosen Erwerb eines Sportbootführerscheins. Daneben betreiben wir akademisches Sportfechten.
  7. Wie kann ich mich bei Euch einbringen?
    • Die aktiven Mitglieder planen eigenverantwortlich und selbstständig die Veranstaltungen im Semester. Wir verfügen über ein eigenes Budget und organisieren die Getränkeversorgung auf unserem Verbindungshaus. Wir legen viel Wert auf das gemeinschaftliche Gestalten und Umsetzen.
  8. Sind alle Mitglieder gleichberechtigt?
    • Die Verbindung ist in allen Bereichen sowohl bei den aktiven Studenten als auch bei den Absolventen/Berufstätigen über das Conventsprinzip demokratisch organisiert. Wir wählen unsere Leiter für jeweils ein Semester selbst.
  9. Welches Weltbild habt Ihr?
    • Konfessionelle Zugehörigkeit und Herkunft spielen keine Rolle. Wir sind unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung verpflichtet. Parteizugehörigkeiten sind Sache der Mitglieder, wir treten als Gemeinschaft nicht parteipolitisch auf.